Kreise drehen

Jim kehrt in sein Elternhaus zurück, wo noch seine beiden Schwestern Sarah und Alice leben. Er hat Tycho mitgebracht, den er in einer Art Psychiatrie kennengelernt hat und der noch nicht in die «Familiengeschichte» eingeweiht wurde. Es folgen Gespräche bis in die frühen Morgenstunden und immer wieder Anspielungen, verletzende Wortgefechte. Und dennoch begegnen sie einander im Gespräch.

mehr Information zu Eugène Durif

Vorstellung der Plattform www.scene-theater.de am 5. Dezember 18 Uhr im Institut Français Berlin. Anmeldung unter btd@institutfrancais.de erforderlich.

Scène