Keimzellen

Zwei Frauen, eine Freundschaft, die ein Leben zu halten scheint. Lou und Aude gehen durch dick und dünn, halten zueinander … bis Aude schwanger wird und bei ihrem Kind eine Trisomie 21 festgestellt wird. Aude denkt daran, das Kind zu behalten. Eine unakzeptable Entscheidung, denkt Lou. Und plötzlich merken beide, dass sie weiter voneinander entfernt sind als gedacht und sich auf einer ganz neuen Ebene wiederfinden müssen.

mehr Information zu Rébecca Déraspe

Vorstellung der Plattform www.scene-theater.de am 5. Dezember 18 Uhr im Institut Français Berlin. Anmeldung unter btd@institutfrancais.de erforderlich.

Scène